ZU VERMITTELNDE TIERE AUS UNSEREM VEREIN


All unsere Hunde oder Katzen befinden sich immer auf Pflegestellen - das heißt, die Tiere verbringen ihre Tage nicht in einem Zwinger, sondern sind komplett im Alltag und in Familien integriert. Sie leben mit Menschen und anderen Tieren zusammen und nehmen somit an ein normales Familienleben teil, was für ihr Sozialverhalten sehr wichtig ist. 

Die Pflegeeltern können dann ganz genau Auskunft über Verhalten,  Auffälligkeiten oder Vorlieben der Hunde geben, was ideal für alle ist, wenn man zusammen kommen möchte. 



DIE TIGER SIND LOS

Dieses Jahr haben wir besonders viele Tigerkätzle in der Vermittlung.  
Hier kommen weitere drei besonders hübsche, die sich auf ein neues Zuhause freuen.
Hope und ihre Kinder Mia und Lucky 😍😍😍
Bei diesen Miezen ist alles möglich :
Vermittlung zu dritt - zu zweit - oder auch einzeln zu Artgenossen.  
Hunde kennen sie auch und haben kein Problem mit denen. 
Sie sollten später auf jeden Fall Freigang bekommen.
Alle drei sind schon kastriert und tätowiert. 
Mia circa 2 Jahre alt und die Jungen circa 6 Monate.

Wem gefallen Tigerle ?

September, 2019


KIRA UND DOLLY

Zwei hübsche Tigermädels suchen ein passendes Zuhause. 
Beide sind sehr lebhaft und haben richtig Spaß auch mal über Tische und Bänke zu rennen. 😆
Sie hängen nicht arg aneinander, spielen auch gerne mit anderen Artgenossen, können deshalb getrennt vermittelt werden.
Im Moment sind sie erst 5 Monate jung.
Wer möchte sie kennenlernen?

September, 2019