ZU VERMITTELNDE TIERE AUS UNSEREM VEREIN


All unsere Hunde oder Katzen befinden sich immer auf Pflegestellen - das heißt, die Tiere verbringen ihre Tage nicht in einem Zwinger, sondern sind komplett im Alltag und in Familien integriert. Sie leben mit Menschen und anderen Tieren zusammen und nehmen somit an ein normales Familienleben teil, was für ihr Sozialverhalten sehr wichtig ist. 

Die Pflegeeltern können dann ganz genau Auskunft über Verhalten,  Auffälligkeiten oder Vorlieben der Tiere geben, was ideal für alle ist, wenn man zusammen kommen möchte. 

 

Sehr gerne können Sie jederzeit bei uns anfragen, ob wir Tiere in der Vermittlung haben, denn nicht immer ist       es uns möglich, die Tiere zeitnah vorzustellen.  Rufen Sie einfach an und erkundigen Sie sich.