ZU VERMITTELNDE TIERE AUS UNSEREM VEREIN


All unsere Hunde oder Katzen befinden sich immer auf Pflegestellen - das heißt, die Tiere verbringen ihre Tage nicht in einem Zwinger, sondern sind komplett im Alltag und in Familien integriert. Sie leben mit Menschen und anderen Tieren zusammen und nehmen somit an ein normales Familienleben teil, was für ihr Sozialverhalten sehr wichtig ist. 

Die Pflegeeltern können dann ganz genau Auskunft über Verhalten,  Auffälligkeiten oder Vorlieben der Tiere geben, was ideal für alle ist, wenn man zusammen kommen möchte. 

 

Sehr gerne können Sie jederzeit bei uns anfragen, ob wir Tiere in der Vermittlung haben, denn nicht immer ist       es uns möglich, die Tiere zeitnah vorzustellen.  Rufen Sie einfach an und erkundigen Sie sich.

 


RACKER
Der 13 jährige Kater sucht ein ruhiges Zuhause.
Seine Besitzerin ist schwer erkrankt und hat uns um Hilfe gebeten.
Auch wenn er auf den Fotos etwas schüchtern dreinschaut,
Racker ist ein super verschmuster und lieber Bub. Bisher hatte er Freigang und deshalb sollte ihm das auch wieder ermöglicht werden.
Januar,2021

ASILA
Asila, 4 Jahre, kam schon vor Monaten zu uns, direkt vom Tierarzt und mit dickem Gipsbein.
Ihre Besitzer konnten die hohen Kosten der Verletzung nicht aufbringen und gaben sie deshalb an die Praxis ab. Diese baten uns um Hilfe.
Verena nahm Asila liebevoll bei sich auf und pflegte sie bis sie nun wieder super fit ist.
Zum Charakter: Sie ist sehr ruhig über den ganzen Tag, morgens schläft sie immer, da ist sie fast unsichtbar, also extrem pflegeleicht, und komplett stubenrein!
Abends wird sie zum Schmusebär und schnurrt nur noch in einer Tour!! Erst ist sie immer sehr vorsichtig bei neuen Menschen und eher schreckhaft, aber wenn sie sich erstmal wohl fühlt und Vertrauen gewonnen hat, weicht sie nicht mehr von der Seite. Da sie vor ihrem Unfall schon Freigängerin war, sollte sie auch im neuen Zuhause wieder die Möglichkeit zum Freigang bekommen. Wessen Herz wird sie erobern ?

Januar, 2021


MIRI

 

Die circa 7 jährige Häsin würde sich über ein Zuhause freuen, wo sie Kaninchen - Gesellschaft hat. Leider ist ihr letzter Partner gestorben und wir suchen für sie ein nettes Plätzchen. 

 

Dezember, 2021